Hier veröffentlichen wir Updates speziell für Deutschlehrer, Neuigkeiten und Konfigurationen

Gewichtung von Noten

More
2 years 2 months ago #9250 by Jucke
Gewichtung von Noten was created by Jucke
Hallo zusammen,

Schön, dass es für diese tolle App auch ein Forum gibt.
Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen...

Ich habe eine Frage zum Thema Notengewichtung.
Ich habe mir ein Raster zur Notenbewertung vorgefertigt, was innerhalb der Kategorie mündliche Note die verschiedenen Wochen des Schuljahres beinhaltet, um in jeder Woche eine Note zur mündlichen Mitarbeit geben zu können.
Da ich ja aber nicht genau weiß, wieviele Wochen stattfinden, bzw ob mal in einer Woche eine Stunde ausfällt, habe ich erstmal alle Wochen mit 100% gewichtet. Nun habe ich ein Stationenlernen in der Klasse gemacht, was sechs Wochen ging, also habe ich es mit 600% gewichtet. Insgesamt hat die Kategorie jetzt 2300%. Nachdem ich die Note des Stationenlernens (600%) und die Note der nächsten Schulwoche (100%) eingegeben habe, ist mir aufgefallen, dass das Programm das nicht so rechnet, wie ich das möchte (Stationenlernen 1 und Wochennote 3 macht insgesamt eine 2, obwohl das Stationenlernen ja viel mehr zählen sollte).
Meine Frage also: Muss ich am Ende der Kategorie „mündliche Note“ immer auf 100% kommen? Das wäre ja wirklich sehr ungünstig. Oder was mache ich sonst falsch?
Danke für die Hilfe!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
2 years 2 months ago #9271 by Ruislip
Replied by Ruislip on topic Gewichtung von Noten
Hallo Jucke,

Nach dem, was ich aus Ihrer Frage entnehme, habe ich eine Methode, die für Sie funktionieren könnte:

Ich verwende Standards für mündliche Teilnahmeklassen, die ich an Ihren Fall angepasst habe.

Ich erstelle eine Schlüsselkompetenz namens Mündliche Noten und einen Standard mit zwei Kategorien: Stationenlernen und Offene Woche. Das erste hat ein Gewicht von 600 und das zweite ein Gewicht von 100. Sie können es auf dem Bild unten sehen:





Als nächstes erstelle ich meine Spalten im Notenbuch mit ihren Noten, mache drei stationenlernen und drei offene Wochen und ordne ihnen jeweils die richtigen Kategorien zu.

Zuletzt muss ich nur zu mehreren Spalten gehen, Standardberechnung auswählen und dann den Notentyp, die Kategorien des Standards, die Registerkarte und den Berechnungsdurchschnitt auswählen, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Sie können immer den Koeffizienten überprüfen, um festzustellen, ob die Gewichte gut sind.

Wenn Sie später weitere Spalten für diesen Standard hinzufügen, können Sie die Berechnung sehr einfach aktualisieren, den Ordner, den unteren Teil und die Option Neue Konfiguration auswählen. Es wird automatisch jede neue Spalte mit den Standards hinzugefügt.













Karla

Please Log in or Create an account to join the conversation.