Berechnen Sie einen Durchschnitt mit Noten und Noten

Was kann in iDoceo „gemittelt“ werden?

Kurze Antwort: Alles, jede Spalte mit jeder Art von Inhalt. Sogar Ikonen.

Ausgearbeitet: Jede Spalte in Ihrem Notenbuch hat ein 'Notenart' oder 'Notenskala' zugewiesen. Dies ermöglicht es iDoceo, verschiedene Arten von Spalten und Notenskalen in einer einzigen Berechnung zu kombinieren und in einem 'Berechnung'-Spalte, der wiederum auch eine Notenskala oder ein Notentyp zugeordnet ist.
Das bedeutet im Grunde, dass Sie jede Art von Spalten in den Durchschnitt mischen können und das Ergebnis als Note, Prozent oder jede andere Notenart, sogar Ihre eigene, dargestellt werden kann.

Sie können dem Notenbuch beliebig viele Berechnungen hinzufügen, ein Ergebnis mit einer anderen Berechnung verknüpfen oder Spalten aus verschiedenen Registerkarten mischen (Details hier).



Eine kurze Einführung

In diesem Artikel erklären wir verschiedene Arten von Berechnungen und deren Ergebnisse mit verschiedenen Notentypen. Im Wesentlichen läuft alles auf die gleichen Schritte hinaus: 

- Weisen Sie ein 'Notentyp' zu jeder Spalte, entweder eine Punktzahl, eine Note oder Ihre eigenen Notentypen.
- Fügen Sie eine Spalte hinzu > Berechnung > Gewichteter Durchschnitt
- Wählen Sie die Spalten aus, die Sie berücksichtigen möchten (indem Sie auf ihre Überschriften tippen)
- Wählen Sie das Notentyp die das Ergebnis darstellen (dh A bis F oder 0 bis 100 für Prozent)
- (optional) Weisen Sie jeder Spalte das Gewicht zu. Standardmäßig wird für alle Spalten das gleiche Gewicht berechnet.


Ein benutzerdefinierter gewichteter Durchschnitt  

Nachdem Sie die Durchschnittsberechnung hinzugefügt haben, müssen Sie dies tun Tippen Sie auf die Überschriften der Spalten, die Sie berücksichtigen möchten, um das Ergebnis zu erhalten

Hier ist das Endergebnis


Einfache Durchschnitte, Gesamtpunktzahl und Kategorien sind direkt mit Ordnerkonfigurationen

Einfacher Durchschnitt

- Füge hinzu ein Kategorie / Ordner . Tippen Sie rechts oben im Notenbuch auf das Pluszeichen
- Wählen Sie das Notentyp Ergebnis und Berechnung gewünscht (dh 0 bis 100 und gewichteter Durchschnitt


- Fügen Sie so viele Spalten wie nötig hinzu innerhalb des Ordners, indem Sie auf die des Ordners tippen Drei Punkte und danach tippen Sie auf In Spalte .

Spalten können nur hinzugefügt werden, während der Ordner geöffnet ist. Falls er geschlossen ist, tippen Sie auf das Ordnersymbol, um ihn zu öffnen




- Es ist fertig ! Sie können damit beginnen, die Zellen mit den Noten der Prüfung zu füllen, The Spalte des Hauptordners zeigt das durchschnittliche Ergebnis ohne weitere Konfigurationen.


Darstellung des Ergebnisses als Textnote 

In unserem vorherigen Beispiel wurde der Notentyp der Berechnung als allgemeine Max. Punkte = 100 festgelegt. Um das Ergebnis als Note von A bis F anzuzeigen, ändern Sie einfach das Notentypergebnis in „Textnoten A bis F“.

Die Notenart kann individuell geändert werden: Doppeltippen Sie auf Kopfzeile > Notentyp
oder in Masse: Tippen Sie auf Extras (obere Leiste) > Wählen Sie Ihre Spalten aus > Bearbeiten > Notentyp
Sie können Ihre eigenen Noten erstellen oder die aktuellen bearbeiten. Hauptmenü > Notenarten

Hier ist das Endergebnis